Fit in Line 60+/-

Koordination – Konzentration – Mobilisation – Dehnen - Zentrieren!

Wilkommen bei den "Beat n`Steps Linedancer"!

 

Live, Laugh, Love!

Das ist das Motto der Fit in Lines.

 

Fit in Line 60+/- ist nicht einfach ein Linedance Kurs, sondern ein Zusammenspiel von Tanzen & Gymnastik! Als Vorbereitung starten wir mit Mobilisations- und Koordinationsübungen in den Kurs. Im Hauptteil widmen wir uns dem Tanzen. In der Gruppe erlernen wir langsam die  Tanzschritte und Schrittkombinationen und es werden einfachere Choreografien gelernt. Beim Linedance kann man Tanzen auch wenn man keinen Partner/in hat. Das Klischee, dass wir nur zu Country tanzen ist schon lange überholt. Denn es wird auch zu anderen Musikstilen und Rhythmen getanzt, was das "Tanzen in der Linie" umso spannender und vielseitiger macht.

Beendet wird der Kurs mit Stretchen durch Öffnen und Dehnen zu wunderbaren Musik. Fit in Line 60+/- ist speziell für Männer & Frauen, die "Golden Ager", konzipiert. 

 

Tanzen & Gymnastik Bewegungen zusammen spricht den ganzen Körper, von Koordination bis Konzentration an und ist ein präventives Bewegungstraining, was gerade beim älter werden wichtig ist. Es spricht die Emotionen der TeilnehmerInnen an und hält Körper, Geist und Seele fit. Darum macht Fit in Line 60+/- nicht nur fit, sondern macht Spass und auch glücklich!

 



Fit in Line 60+/- Kursablauf

 

Fit in Line 60+/- dauert 75 Minuten 

 

Fit in Line 60+/- ist speziell für die "Golden Ager" konzipiert.  Auch als Quereinsteiger ist man jederzeit willkommen.

 

Warm-Up ca. 5 Min.

Am Anfang machen wir einfache Koordinationsübungen und mobilisieren die Muskeln und Bänder, damit wir aufgewärmt, geschmeidig und konzentriert in den Kurs starten können.

  

Repetition / Neue Tänze

Wir repetieren die neu gelernten Tänze 4 - 5 Wochen lang. Danach werden sie als Start- oder Endtanz abgeschlossen. In der Repetition kommen auch immer wieder ältere Tänze zum Zug, damit wir auch diese nicht vergessen. 

 

Cooldown / Stretching ca. 10 Min.

Ganz am Schluss machen wir ein Cooldown. Das heisst, wir dehnen und geniessen die Bewegungen am Schluss, damit der Körper und auch der Geist wieder entspannen kann.

 

Start / Ende

Wenn wir einige Linedance Tänze schon kennen und können, versuchen wir am Anfang und Ende der Stunde jeweils einen Tanz "frei" zu Tanzen. Das fördert das selbstsichere Tanzen. 

 

>>> Wichtig um Linedance zu lernen!

 

 

Mitbringen!

Wichtig:

- Info zu Bekleidung & Schuhe

- etwas zu Trinken 

...Spass etwas Neues zu Lernen!



Ziel

- ist Tanzen zu Country- & moderner Musik

- ist Tanzen zu verschiedenen Rhythmen

- benötigt keine/n Partner/in

 

- Verbessern & erhalten von Beweglichkeit & Konzentration

- verbessert die Körperhaltung

- schult die Balance, Koordination & Raumwahrnehmung

- verbessert die Merkfähigkeit

- ist eine gute Unfallprävention

- hält Körper, Geist und Seele fit

 

- ist Tanzen in bester Gesellschaft

- ist gesellig & fördert so auch die seelische Gesundheit

- lässt einem den Alltag vergessen

- einfach eine tolle Kursstunde haben ohne Gruppendruck

 - das Tanzen soll einfach Spass machen! 

 

Zielgruppe

- für Frauen, Männer in den plus/minus 60 Jahren

- für jedes Fitness-Level geeignet

- auch mit körperlichen Einschränkungen möglich

- es sind keine Vorkenntnisse nötig

- Einsteigen ist jederzeit möglich

- macht sogar Sportmuffeln Spass!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


MoveArt Atelier
MoveArt Atelier