Coronamassnahmen

Lockerungen ab 28.Juni 2021

Ab sofort gilt folgendes:

 

- Keine Maskenpflicht mehr in den Kursen. (Wer sich jedoch wohler und sicherer fühlt, darf gerne weiterhin eine Maske tragen)

- Die Maske muss nur noch im Treppenhaus und beim Schuhe wechseln getragen werden.

- Keine Einschränkungen bei der Gruppengrösse:

- Keine Doodle Anmeldungen mehr nötig

- Ihr könnt gerne auch wieder andere Kurse besuchen, um zu repetieren oder verpasstes nachzuholen.

 

Es besteht weiterhin ein Schutzkonzept!

Ankündigung Zertifikatspflicht ab 13.September 2021

Von der Zertifikatspflicht ausgenommen sind beständige Gruppen ( max. 30 Personen ) die zusammen trainieren. 


Schutzkonzept

Für die Linedance, Aroha & Kaha Kurse

Hygienemassnahmen

  • Alle müssen vor dem Kurs die Hände waschen und desinfizieren.Ein Desinfektionsspray/Gel steht zur Verfügung.
  • Husten und Niesen bitte in ein Taschentuch oder in die Armbeuge.
  • Während dem Kurs sind die Fenster während der warmen Zeit immer offen. Während der kalten Jahreszeit sind die Fenster gekippt oder teils offen. Bei Räumen mit Lüftung, wird die Lüftung eingeschaltet.
  • Vor und nach jedem Kurs wird der Raum gründlich gelüftet.

 


Abstandsregeln

  • Immer einen Abstand zu allen Personen einhalten (Auch im Treppenhaus und beim Schuhe wechseln)
  • Wir unterlassen das Händeschütteln, Küsschen geben ect.  

Symptome

Häufige Symptome:

  • Husten (meist trocken)
  • Halsschmerzen
  • Fieber, Gefühl von Fieber
  • Muskelschmerzen
  • Müdigkeit
  • Plötzlicher Verlust des Geruchs- und/oder Geschmackssinn
  • Atembeschwerden & Druck auf dem Brustbereich

Eher selten:

  • Kopfschmerzen
  • Halsschmerzen
  • Magen-Darm-Symptome ( Durchfall )
  • Bindehautentzündung
  • Schnupfen

 


Grundsätzlich gilt

  • Die Kursplätze können beschränkt werden!
  • Die Teilnehmer dürfen keine Krankheitssymptome aufweisen. Wer sich nicht gesund fühlt, soll Zuhause bleiben.
  • Teilnehmer die CoVid-19-Symptome aufweisen oder mit infizierten Personen in Kontakt waren, dürfen erst nach 7 Tage nach ihrer Genesung wieder den Kurs besuchen.
  • Personen aus Risikogruppen dürfen in Eigenverantwortung gerne mitmachen. 

 

  • ACHTUNG! Bitte, besuche möglichst den Kurs, für den du dich angemeldet hast. Für eine Nachhol-Lektionen bitte vorher mit mir besprechen. Danke!

 


Grundsätzlich gilt das Schutzkonzept des BAGs und der Tanzvereinigung Schweiz!

Kontakt

Alexandra Hungerbühler

Am Bächli 5

5632 Buttwil

Tel. 056 535 67 33

Coronamasnahmen & Schutzkonzept

MoveArt Atelier
MoveArt Atelier

MoveArt Atelier